Nike bringt die dritten Trikots für Chelsea heraus

Posted by admin 13.09.2018 0 Comment(s)

 

Nike hat das dritte Trikot für Chelsea herausgebracht, es wird in der Saison 2018/2019 getragen. In Grün-Wasser-Tönen wird das Shirt in Europa League-Spielen verwendet. Die Shorts folgen der Farbe des Shirts, während die Strümpfe rot sind.


Die amerikanische Marke entschied, die Stadt London in der Uniform mit einem Luftbild der englischen Hauptstadt zu ehren, die auf der Vorderseite des Hemdes weich geprägt wurde. Die Idee von Nike ist es, den Spielern auch in Auswärtsspielen das Gefühl zu geben, der Stadt näher zu sein.


In der Uniform gibt es noch eine weitere Neuheit: ein spezielles Bar-Tag, das, wenn es von einer mobilen App gelesen wird, Zugang zu allen interaktiven Inhalten des Clubs gibt.
Unter den Spielern, die für die Auftaktkampagne des Shirts ausgewählt wurden, waren der belgische Mittelfeldspieler Eden Hazard, der brasilianische Mittelfeldspieler Willian und der brasilianische Nationalspieler Jorginho das Highlight.


Bernard erhält regen von Angeboten, und Chelsea ist der Favorit, ihn einzustellen
Bernard ist die Zeit im Transfermarkt. Der offensive Mittelfeldspieler hat 12 offizielle Vorschläge außerhalb von mehreren Umfragen erhalten und wird bald seine Zukunft definieren. Laut GloboEsporte.com ist Chelsea derzeit Favorit, den Brasilianer zu engagieren.


Die Blues sind auch Bernards Favoriten. Der Spieler mag den Club sehr und liebt die Stadt London, deshalb hofft er, dass das Ende dieser Verhandlungen glücklich sein wird.
Bernard wird als eine großartige Geschäftsmöglichkeit gesehen, um jung zu sein (25) und Free Agent zu werden, nachdem er Shakhtar Donetsk im Juni verlassen hatte, wo er keinen Verlängerungsvertrag erreichte. Das heißt, es wird für den Club frei, der Sie anstellt.
Unter den Teams, die vorgeschlagen haben, sind Monaco, Benfica, West Ham, Leicester City, Wolfsburg und Palmeiras. Verdão, übrigens, rührte den Athleten. Aber Bernards Priorität ist Europa. Grêmio war ein weiterer brasilianischer Verein, der in Kontakt kam.

Leave a Comment